Schulfest

Touristischer Tag 2009

Am 28.04.2009 starteten bei strahlendem Sonnenschein unsere Schüler der Klassen 5 bis 10 zum diesjährigen Touristischen Tag. Im Abstand von 20 Minuten begaben sich die Schüler auf den Weg um an verschiedenen Stationen ihr Können unter Beweis zu stellen. Der Start war dieses Jahr an der Grundschule am Zschopenberg. Und sofort ging es nochmals bergauf bis zur ersten Station zum Wissen über den Naturschutz. Auch Kenntnisse über die Tiere und Pflanzen unserer Wälder war gefragt. Weiter gings über die Zschopau, wobei alle kräftig paddeln mussten um am anderen Ufer anzukommen. Dabei ließ es sich nicht vermeiden, dass es trotz diesjährigen schönen Wetters wieder nasse Füße gab. Wie eine Laserpistole funktioniert und wie schwer eine Schutzweste für den Polizeieinsatz ist, konnte an der Station der Polizei ausprobiert werden. Bei der Bundeswehr gab es kostenloses "Make up" und schön geschminkt ging es weiter zum DRK, zur Bestimmung von Himmelsrichtungen, zum Heimatverein, zur Feuerwehr, zur Sternwarte und zum Luftgewehr schießen. Nach dieser anstrengenden Wanderung von 6,7 km war die Wurst, die Herr Kettenbeil in der Schule als Stärkung bereithielt allen Schülern willkommen.
Strecke

Für diese rundherum gelungene Veranstaltung allen Helfern, wie z.B. dem Heimatverein, der Bundeswehr, der Polizei und und und ...
ein ganz herzliches Dankeschön!

Aber auch unserer Organisatorin Frau Dunsch, die wieder viel Zeit und Arrangemant
in diesen Tag investiert hat, ein riesengroßes Lob und Dankeschön

 
polizeipaddelnkompassheeg

sonne

wir mussten ganz schön "kraxeln" ...

wurst